Über mich

Persönlich

Was mich geprägt hat, ist die Neugier auf die Vielfalt des Lebens: Wie es Menschen trotz Ängsten, trotz Leid und Rückschlägen gelingt, zu sich und ihren Stärken zu finden und ihr Leben neu zu gestalten. Diese Neugier hat mich durch meine therapeutische Ausbildung geführt und damit lerne ich am meisten von den Menschen, mit denen ich arbeite.

Ich möchte dabei unterstützen, wieder in Verbindung zu kommen: In Verbindung mit anderen Menschen. Mit den eigenen Stärken, aber auch den bisher abgelehnten inneren Seiten. Mit persönlichen Zielen und Werten, die dem Leben Sinn geben.

Vielfalt und Ausgleich sind mir wichtig, auch in meiner Arbeit. Darum fühle ich mich beruflich in den Bereichen Psychotherapie, Coaching, Paartherapie, Supervision und Lehre zuhause. Wenn alles seinen Platz hat und sich gegenseitig bereichert.

Ausbildungen und Qualifikationen

  • Vater von zwei Kindern in einer Patchwork-Familie
  • Psychologiestudium (Diplom), Humboldt-Universität Berlin
  • Systemische Therapie/ Familientherapie (DGSF), GST Berlin
  • Traumatherapie/ Psychotraumatologie, Trauma-Zentrum Berlin und institut berlin
  • EMDR, EMDR-Institut Deutschland
  • Verhaltenstherapie mit Approbation als Psychologischer Psychotherapeut, IVT Berlin
  • Klinische Hypnose/ Hypnotherapie (MEG) , Milton-Erickson-Institut Berlin
  • Systemischer Supervisor (DGSF)
  • Fortbildungen in Acceptance- und Commitment-Therapie (ACT) und Ego-State-Therapie

Wichtige berufliche Stationen

  • Seit 2012 in eigener Praxis für Einzel-, Paar und Familientherapie, Coaching und Supervision
  • Seit 2012 Lehrtätigkeit und Supervisor in der Psychotherapie-Ausbildung im Vertiefungsgebiet Systemische Therapie an der GST Berlin
  • Beratungsstelle „Kind im Zentrum“, Berlin: Psychotherapie mit Kindern und erwachsenen Betroffenen von sexueller Gewalt
  • Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Erwachsene) im Asklepios Fachklinikum Lübben: Leitung einer Psychosomatik-Station mit Trauma-Schwerpunkt
  • Asklepios Tagesklinik und Ambulanz für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Königs Wusterhausen